Sie sind hier: Verwaltung & Politik » Politik

Ratsinformationssystem

Vorlage - 026.0/19  

Betreff: Entsendung von Ratsmitgliedern in Organisationen
hier: Bürgerstiftung Stuhr
Status:öffentlichVorlage-Art:Sitzungsvorlage
Verfasser:Langhans, Mike
Federführend:Zentrale Dienste Bearbeiter/-in: Langhans, Mike
Beratungsfolge:
Rat der Gemeinde Stuhr Entscheidung
13.02.2019 
Sitzung des Rates der Gemeinde Stuhr geändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sach- und Rechtslage:

 

Die Bürgerstiftung Stuhr wurde am 10. Januar 2009 gegründet. Die Stiftung hat die Trägerschaft für das Mehrgenerationenhaus als Begegnungsstätte für Kinder- und Jugendgruppen und ältere Menschen übernommen.

 

Gemäß § 6 Abs. 1 der Satzung der Bürgerstiftung Stuhr besteht das Kuratorium aus 4 bis 5 Personen, wobei das fünfte Mitglied von der Gemeinde Stuhr benannt werden kann. Die Amtszeit beträgt 5 Jahre. Eine Wiederwahl ist unbegrenzt zulässig.

 

Mit Beschluss vom 11.12.2013 wurde Herr Schweers in die Bürgerstiftung Stuhr entsandt. Dieser Beschluss wurde in der konstituierenden Sitzung des Rates am 02.11.2016 bestätigt. Die Amtszeit endete am 09. Januar 2019, so dass ein neuer Entsendungsbeschluss zu fassen ist.

 

Das Mitglied ist gemäß § 66 NKomVG durch einfachen Mehrheitsbeschluss zu bestimmen.

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

 

Der Rat der Gemeinde Stuhr beschließt gemäß § 66 NKomVG, Frau/Herrn ……… als Mitglied der Gemeinde in das Kuratorium der Bürgerstiftung Stuhr für die Periode 10.01.2019 bis 09.01.2024 entsenden.

 

 

 

Martens

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2