Inhalt
Infospalte

Infobereich

Aktuelle Meldungen

30.04.2018
11.06.2018 Vortragsreihe Erziehung entspannt... Vortragsreihe Erziehung entspannt (er)leben
29.05.2018
15.05.2018 12 Jahre Stuhrer Spezialitäten-Körbe... 12 Jahre Stuhrer Spezialitäten-Körbe - jetzt gibt es wieder Neues zu entdecken
03.04.2018 Bestimmungen des Niedersächsischen... Bestimmungen des Niedersächsischen Gesetzes über den Wald und die Landschaftsordnung (NWaldLG)
weitere Meldungen

Veranstaltungen

Inhalt
Sie befinden sich hier:

Auszug und Auskunft aus dem Liegenschaftsbuch

Allgemeine Informationen

Auszüge aus dem Liegenschaftsbuch werden benötigt für:

  •     beschreibende Angaben zum Grundstück wie Größe, Lagebezeichnung oder Buchungskennzeichen

Der Auszug enthält:

  •     Informationen zum Regionalbereich (Gemeinde, Finanzamt, Amtsgericht) sowie Gemarkungsname, Flur- und Flurstücksnummer,
  •     Flurstücksfläche,
  •     Lagebezeichnung,
  •     Straßenname und Hausnummer,
  •     Tatsächliche Nutzung,
  •     Gesetzliche Klassifizierung,
  •     Namen und Anschriften der Eigentümer,
  •     Buchungsart im Grundbuch,
  •     Grundbuchbezirk und Grundbuchblatt-Nummer
An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt bei den Regionaldirektionen des Landesamtes für Geoinformation und Landentwicklung Niedersachsen (LGLN).

Welche Unterlagen werden benötigt?
  • formloser Antrag zur Erstellung von Auszügen aus dem Liegenschaftsbuch
Welche Gebühren fallen an?

Es fallen Gebühren gemäß der Kostenverordnung für das amtliche Vermessungswesen an.

Welche Fristen muss ich beachten?

Es müssen ggf. Fristen beachtet werden. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Rechtsgrundlage
Zurück