Inhalt
Infospalte

Infobereich

Aktuelle Meldungen

05.12.2018
30.11.2018 Eine Verlosungsaktion der Brinkumer... Eine Verlosungsaktion der Brinkumer Interessengemeinschaft (BIG), der Interessengemeinschaft Stuhrer Unternehmen (ISU), des UnternehmerinnenForum Stuhr (UFO) und der Gemeinde Stuhr zugunsten der Fördervereine der KGS Stuhr-Brinkum und der Grundschule Stuhr-Brinkum
12.12.2018 Anmeldungen sind ab 13. Dezember ab... Anmeldungen sind ab 13. Dezember ab 15:00 Uhr möglich.
13.11.2018 ... die Geschenk-Idee für Familie,... ... die Geschenk-Idee für Familie, Freunde, Bekannte und Geschäftspartner.
weitere Meldungen

Veranstaltungen

Inhalt
Sie befinden sich hier:

Badegewässerqualität

Allgemeine Informationen

Während der Badesaison vom 15. Mai bis 15. September werden die Badegewässer nach der "Badegewässerverordnung" in regelmäßigen Abständen durch das Gesundheitsamt kontrolliert, um gesundheitlich vorgeschriebene Rahmenbedingungen für die Badegäste zu gewährleisten. 
 
Badeseen

Der Landkreis Diepholz verfügt über 7 ausgewiesene Badestellen: 

  • Alte Weser in Dreye
  • Dümmer See - Hüde
  • Dümmer See - Lembruch, Birkenallee
  • Dümmer See - Lembruch, Seestraße
  • Silbersee/Stuhr
  • Steller See/ Groß Mackenstedt
  • Sulinger Stadtsee

 


Ansprechpartner/in beim Landkreis Diepholz
Frau Dorit DöpkeStandort anzeigen
Amt / Bereich
Fachdienst 53 Gesundheitsamt Diepholz
Gesundheitsamt Diepholz, Zimmer W016
Wellestr. 19 - 20
49356 Diepholz
Telefon: 05441 976-1810
Telefax: 05441 976-1756
E-Mail:
Herr Jan LehmkuhlStandort anzeigen
Ämter / Bereiche
Fachdienst 53 Gesundheitsamt Diepholz
Fachdienst 53 Gesundheitsamt DiepholzWasserhygiene
Gesundheitsamt Diepholz, Zimmer W023
Wellestr. 19 - 20
49356 Diepholz
Telefon: 05441 976-1832
Telefax: 05441 976-1756
E-Mail:
Zurück