Inhalt
Infospalte

Infobereich

Aktuelle Meldungen

05.12.2018
30.11.2018 Eine Verlosungsaktion der Brinkumer... Eine Verlosungsaktion der Brinkumer Interessengemeinschaft (BIG), der Interessengemeinschaft Stuhrer Unternehmen (ISU), des UnternehmerinnenForum Stuhr (UFO) und der Gemeinde Stuhr zugunsten der Fördervereine der KGS Stuhr-Brinkum und der Grundschule Stuhr-Brinkum
12.12.2018 Anmeldungen sind ab 13. Dezember ab... Anmeldungen sind ab 13. Dezember ab 15:00 Uhr möglich.
13.11.2018 ... die Geschenk-Idee für Familie,... ... die Geschenk-Idee für Familie, Freunde, Bekannte und Geschäftspartner.
weitere Meldungen

Veranstaltungen

Inhalt
Sie befinden sich hier:

Meldebescheinigung Erteilung

Allgemeine Informationen

Die zuständige Stelle stellt Ihnen auf Wunsch eine Meldebescheinigung aus, wenn Sie dort mit einer Haupt- oder Nebenwohnung gemeldet sind.

Eine Meldebescheinigung dient dem Nachweis der Wohnung. Es handelt sich hierbei um eine einfache Auskunft der persönlichen Daten aus dem Melderegister.

An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt bei der Gemeinde, der Samtgemeinde und der Stadt, in der Sie Ihren Haupt- oder Nebenwohnsitz haben.

Welche Unterlagen werden benötigt?
  • gültiger Personalausweis oder Reisepass
Welche Gebühren fallen an?

Es fallen Gebühren nach Anlage 1 zu § 1 Absatz 1 Allgemeine Gebührenordnung des Landes Niedersachsen (AllGO) entsprechend Nr. 63 an.

  • Gebühr:7,50 EUR
    Meldebescheinigung
  • Gebühr:9,00 EUR
    Erweiterte Meldebescheinigung
Welche Fristen muss ich beachten?

Es müssen keine Fristen beachtet werden.


Ansprechpartner/in
BürgerbüroStandort anzeigen
BürgerService, Verkehr & FeuerwehrBlockener Straße 6
28816 Stuhr
Telefon: 0421 5695-500
Telefax: 0421 5695-550
E-Mail:

Montag und Freitag
08:00 - 17:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag
08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch
08:00 - 13:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Zurück