Inhalt
Infospalte

Infobereich

Aktuelle Meldungen

30.04.2018
22.06.2018
11.06.2018 Vortragsreihe Erziehung entspannt... Vortragsreihe Erziehung entspannt (er)leben
03.04.2018 Bestimmungen des Niedersächsischen... Bestimmungen des Niedersächsischen Gesetzes über den Wald und die Landschaftsordnung (NWaldLG)
weitere Meldungen

Veranstaltungen

Inhalt
Sie befinden sich hier: Wirtschaft & Verkehr » Termine

„Facebook, Twitter & Co. im Unternehmen – Chancen und Risiken vom Social Media Marketing“

Do, 24.05.2018, 19:00 - 21:00 Uhr
Standort anzeigen

Die Social-Media-Dienste Facebook, Twitter, Xing und Co. waren - anders, als von manchen gehofft - kein Hype. Sie sind Ausdruck eines fundamental veränderten Kommunikations- und Medienverhaltens und sie haben sich fest in der Mitte der Gesellschaft etabliert. Über 31 Millionen Menschen nutzen alleine Facebook in Deutschland monatlich als aktive Nutzer. 

Dieser Wandel stellt gerade für kleine und mittlere Unternehmen einerseits eine enorme Herausforderung – anderseits eine veritable Chance für die Zukunft dar.

Doch was verbirgt sich eigentlich hinter dem Begriff ‚Social Media'? Wie funktionieren Facebook, Twitter, Xing & Co.? Welchen Grundprinzipien und Wirkungsmechanismen folgen sie? Wie gelingt es, diese Dienste Erfolg versprechend für den Betrieb einzusetzen? Und welche Risiken gehe ich ein, wenn ich Social Media Marketing im Unternehmen einsetze? 

„Eine Informationsveranstaltung soll Antworten auf die oben aufgeführten Fragestellungen und praxisbezogene Tipps zum weiteren Vorgehen geben“, erläutert Landrat Cord Bockhop. Beleuchtet werden auch aktuelle Schlagworte in der Diskussion um das Marketing der Zukunft - beispielsweise Content Marketing, Messenger, Targeting und New Work Einflüsse in der internen Kommunikation.

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landkreises Diepholz lädt in enger Kooperation mit den Kreissparkassen und Volksbanken im Landkreis Diepholz und den kreisangehörigen Städten und Gemeinden die Unternehmen der Region zu diesem praxisnahen Seminar ein.

Referent Ingo Stoll © Landkreis DiepholzDer erfahrene Fachreferent und Unternehmensberater Ingo Stoll hat folgenden Programmablauf vorgesehen:

  1. Vom Marketing 1.0 zu Social Media – Die wesentlichen Aspekte von Social Media verstehen und begreifen

  2. Die Potenziale der wichtigsten Plattformen (facebook, twitter, Xing, Instagram, YouTube und Blogs) für Unternehmen (KMU)

  3. Risiken erkennen und entschärfen

  4. Praxistipps für Ihre Social Media Strategie und erfolgreiche Aktionen

  5. Diskussion der Fragen der Teilnehmer.

Die Veranstaltung findet am 24.05.2018 um 19.00 Uhr im Rathaus der Gemeinde Stuhr, Blockener Straße 6, in 28816 Stuhr, statt. Die Teilnahme ist kostenlos. 

Anmeldungen für die Veranstaltung nehmen Lothar Wimmelmeier von der Gemeinde Stuhr unter Telefon 0421/5695-245, per Telefax 0421/5695-296 oder per E-Mail L.Wimmelmeier@stuhr.de und Matthias Striek von der Wirtschaftsförderung des Landkreises Diepholz unter Telefon 05441/976-1455, per Telefax 05441/976-1768 oder per E-Mail matthias.striek@diepholz.de bis zum 17.05.2018 entgegen.

Rubrik
Wirtschaftsförderung
Informationsveranstaltungen
Handel/Gewerbe

Veranstaltungsort
Rathaus Stuhr
Veranstalter
Landkreis Diepholz -Wirtschaftsförderung-
Grafenstraße 3,
49356 Diepholz
Kontaktdaten
Telefon: 05441 976-1453
Telefax: 05441 976-1768
E-Mail:
Homepage: www.diepholz.de
Zurück