Sie sind hier:

Nacht der Jugend

Aufstehen - Nicht wegsehen!
Fr, 09.11.2018, 18:00 Uhr
Standort anzeigen

Nacht der Jugend klein © Gemeinde StuhrAnlässlich des 80. Jahrestages der Reichspogromnacht am 9. November 1938 haben wir, die Jugendarbeitsteams der Gemeinden Bassum, Stuhr, Syke und Weyhe, uns zusammengeschlossen und die Nacht der Jugend ins Leben gerufen. Gemeinsam mit euch wollen wir unter dem Motto “Aufstehen − Nicht wegsehen!“ an die NS-Verbrechen erinnern sowie aktuelle menschenfeindliche und ausgrenzende Entwicklungen thematisieren. Ihr seid herzlich eingeladen, euch zu informieren, zu diskutieren und für eine offene und vielfältige Gesellschaft einzustehen. Dafür haben wir ein buntes Programm mit Konzerten, Theateraufführungen, Vorträgen, Workshops und vielem mehr auf die Beine gestellt: An vier verschiedenen Orten − zu einem gemeinsamen Zeitpunkt − unter einem Motto.

Projekt der Teams der Jugendarbeit in den Gemeinden Stuhr, Weyhe und den Städten Bassum und Syke.

Termin: 9. November 2018 18 Uhr (Gemeinsamer Beginn an allen Veranstaltungsorten)

Orte: Rathaus Stuhr, Rathaus Weyhe, Jugendhaus Fönix in Bassum, Bibliothek und Olympiahalle Syke

Programm: Konzerte, Theater, Diskussionen, Workshops, Infostände, Mitmachaktionen, Vorträge, uvm.

Hauptacts: Kobito, Faakmarwin, Sookee, Spezial-K

Rubrik
Informationsveranstaltungen
Musik/Konzerte/Kabarett
Tipps für Kids und Jugendliche

Veranstaltungsort
Rathaus Stuhr
Veranstalter
Gemeinde Stuhr
Blockener Str. 6
28816 Stuhr
Kontaktdaten
Telefon: 0421 5695-231
Telefax: 0421 5695-9231
E-Mail:
ZurückDrucken