Sie sind hier:

Neujahrskonzert mit der Klassischen Philharmonie NordWest

"Champagnergalopp"
So, 05.01.2020, 16:00 Uhr
Standort anzeigen

NeujahrskonzertWie zu Beginn jeden Jahres gastiert die Klassische Philharmonie NordWest auch zu Beginn des Jahres 2020 mit ihrem seit vielen Jahren erfolgreichem Neujahrskonzertprogramm in der Gutsscheune Stuhr-Varrel. Auf dem Programm stehen in diesem Jahr neben den immer wieder gern gespielten („und gehörten!“) Werken von Johann Strauß spritzige Melodien, die in Champagnerlaune versetzen. Als Gast begrüßen wir die Koloratursopranistin Marie-Christine Haase, die seit einigen Jahren zu den angesagtesten Sängerinnen in den deutschen Opern- und Konzerthäusern gehört. Marie-Christine Haase gab 2007 in der legendären Inszenierung von Humperdincks Märchenoper „Hänsel und Gretel“ ihr Debut bei der Klassischen Philharmonie NordWest als Sand- und Taumännchen. Die Premiere damals fand ebenfalls auf Gut Varrel statt! Mit freundlicher Unterstützung der Kreissparkasse Syke.

Eintritt 18,-/erm. 15,-€, Tickets 

Rubrik
Musik/Konzerte/Kabarett

Veranstaltungsort
Gut Varrel
Veranstalter
Gemeinde Stuhr
Kontaktdaten
Telefon: 0421 5695-244
E-Mail:
ZurückDrucken