Sie sind hier:

Weil ich ein Mädchen bin – unterwegs auf der eigenen Baustelle

Do, 24.01.2019, 19:30 Uhr
Standort anzeigen

• Kooperation VHS & Werkstatt Erziehung

Kennen Sie das? Ihre Tochter hat Gewitterwolken im Kopf, mal streiten Sie beide bis die Fetzen fliegen, dann wiederum will sie nicht mehr in die eigene Haut passen, fühlt sich mal leicht wie ein Luftballon oder schwer wie ein Elefant. Snapchat, Facebook und Musically sind in ihrer Wahrnehmung die besten Freundinnen.
Kurzum, gefühlt ist der Zugang zu Ihrer Tochter wegen Umbau geschlossen. Auch für Eltern die sich noch gut an die eigene Pubertät erinnern ist die ständige Achterbahnfahrt der Gefühle nicht immer nachvollziehbar. Ihre Erwartungen und die Ihrer Tochter wollen so gar nicht zueinander passen.
Könnte eine geschickte Umleitung die Situation jetzt entschärfen?

Themen zur Veranstaltung
 
Anmeldung:
nicht erforderlich
kostenlos

Kontakt:
Netzwerk Mädchen:
gleichstellungsbeauftragte@Stuhr.de

Veranstaltungsort:
Bibliothek Stuhr-Brinkum – Lesecafé
Jupiterstraße 1
28816 Stuhr-Brinkum

Rubrik
Vorträge/Lesungen/Diskussionen

Veranstaltungsort
Bibliothek Stuhr-Brinkum
Veranstalter
Netzwerk Mädchen (Gleichstellungsbeauftragte Stuhr/Treffpunkt Sie(h)da, VHS Brinkum & Werkstatt Erziehung)
Jupiterstraße 1
28816 Stuhr-Brinkum
Kontaktdaten
Telefon: 0421 5695-321
E-Mail:
Homepage: www.siehda-stuhr.de/

Plakat Veranstaltung
Plakat Veranstaltung "Weil ich ein Mädchen bin - Unterwegs auf der eigenen Baustelle

ZurückDrucken